Bremerhaven, das Tor zur Welt.

 

Wir bieten Ihnen Urlaub von Anfang an: Wer eine Reise macht kann viel erleben und hat meist viel Gepäck dabei.

Wir holen Ihr Gepäck, gegen eine geringe Gebühr, direkt vom Bahnsteig ab und fahren Sie zum Kreuzfahrtterminal.

Eine Fahrt vom Hauptbahnhof Bremerhaven zum Kreuzfahrtterminal kostet etwa 15,-€.

Auch holen wir Sie nach Ihrer Reise wieder vom Kreuzfahrtterminal ab und fahren Sie zum Bahnhof oder vielleicht gleich bis nach Hause.

 

Auf Anfrage können wir Ihnen die Heimreise vom Kreuzfahrtterminal in kleinen Gruppen von 6-8 Personen mit Gepäck kostengünstig anbieten. Dieses Angebot gilt für Fahrten, die mindestens 60 km von Bremerhaven entfernt sind.

Sie haben kein Problem damit, mit anderen Kreuzfahrern zusammen zu Ihrem Bestimmungsort gefahren zu werden, prima, so sind die Fahrkosten pro Person geringer.

Fragen Sie uns, wir unterbreiten Ihnen attraktive Angebote: Email-Anfrage

 

Sie haben Bremerhaven bisher nur bei der Durchreise kennen gelernt, das ist sehr schade. Bremerhaven hat viel zu bieten. Verweilen Sie doch vor der Abfahrt noch zwei Stunden und machen Sie mit uns eine Stadtrundfahrt (Ihr Gepäck bleibt mit im Fahrzeug).

Wir gehen auf Ihre Wünsche ein und zeigen Ihnen das Tor zur Welt.

Seit fast zwei Jahrhunderten sind Millionen von Auswanderern von Bremerhaven aus auf eine lange Reise gegangen. Der Columbusbahnhof war das letzte Land, welches die Auswanderer in der alten Welt betraten. Auch heute entscheiden sich Hunderttausende für Bremerhaven als Ausgangspunkt für eine Reise, eine Kreuzfahrt. Da das Passagieraufkommen in den letzten Jahren sehr angestiegen ist, wurde das Columbus-Cruise-Center mit neuester Abfertigungstechnologie gebaut.

Unter dem folgenden Link können Sie den aktuellen Kreuzfahrplan 2008 anschauen.

Um zum Kreuzfahrtterminal zukommen, fuhr man bis vor kurzem über die Kaiserschleuse.

Bremerhaven ist einer der größten Häfen in Europa für den Autoimport und –Export. Um diesen großen Schiffen die Einfahrt in den Hafen zu ermöglichen, wird die Kaiserschleuse bis 2010 umgebaut. Die Fahrt geht nun über die Drehbrücke, wobei diese in unregelmäßigen Abständen immer wieder für den Autoverkehr gesperrt wird. Hier kann es zu Wartezeiten kommen. Informationen über den Bau, sowie über eventuelle Verkehrsbehinderungen und Sperrzeiten der Drehbrücke erhalten Sie unter: www.kaiserschleuse.de

 

Bremerhaven ist aber auch aus touristischer Sicht immer eine Reise wert.

Das Auswandererhaus ist 2007 mit dem European Museum of the Year Award 2007 ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung gilt als bedeutendster Preis der europäischen Museumslandschaft und wurde dem Deutschen Auswandererhaus für die „emotionale Vermittlung von Geschichte über Inszenierungen, die dem Theater entlehnt sind, und die wissenschaftliche Aufbereitung des Themas Migration“ verliehen.

Das neue Atlantic Hotel Sail City bietet auf der großen Aussichtsplattform einen atemberaubenden Ausblick über ganz Bremerhaven und bei klarer Sicht bis nach Wilhelmshaven.

Der Zoo am Meer, oder wie die meisten Bremerhavener ihn noch heute nennen, die Tiergrotten, zeigt Tiere aus allen Klimazonen.

Im Frühjahr 2009 wird das Klimahaus fertig gestellt.

Entdeckungsreise durch die Klimazonen der Erde. Eine Reise um die Welt von und nach Bremerhaven, immer entlang des 8. Längengrades - das ist eine der Hauptattraktionen des Klimahaus®. Auf 5.000 Quadratmetern werden Sie zu einem Weltreisenden: Sie durchwandern vielfältige Klimazonen und treffen dort Menschen, deren Alltag stark durch das jeweils vorherrschende Klima bestimmt wird. Sie erleben extreme Temperaturen und finden erstaunliche Tiere und Pflanzen. Interaktive Exponate helfen Ihnen, auch komplexe Zusammenhänge im Klimageschehen der Erde buchstäblich zu begreifen.

Die Einkaufs- und Erlebniswelt Mediterraneo bietet vielfältige hochwertige und exquisite Einkaufsmöglichkeiten.

 

Oder Sie entscheiden sich einfach für einen langen Spaziergang am Weserdeich, lassen sich vom Wind durchpusten und schauen sich die großen Pötte auf der Weser an.

Im Schaufenster Fischereihafen können Sie in vielen Fischrestaurants fangfrischen Fisch essen.

 

Auch etwas außerhalb von Bremerhaven gibt es vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung:

Als bester Hotspot Nordeuropas für Taucher wird der Kreidesee in Hemmoor gehandelt.

Er zeichnet sich durch super klares Wasser und imposante Tiefen aus. Hier zu tauchen zählt zu den Highlights.